Fotoalbum

Oberösterreicher-Fotoalbum:
Jahreshauptversammlung am 23. März 2012 im Gasthaus Lamm in Bregenz

Der 1983 (wieder)gegründete Verein der Oberösterreicher in Vorarlberg  feiert im kommenden Jahr den 30. Geburtstag. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen, das Jubiläum wird Ende 2013 im Rahmen der Adventfeier des Vereines  begangen. Das gab der langjährige Obmann Hans Kallinger bei der 29. Jahreshauptversammlung am 23. März im Bregenzer Gasthaus „Lamm“ in Anwesenheit von Bürgermeister Markus Linhart bekannt.
Höhepunkte des laufenden Vereinsjahres werden der  mehrtägige Ausflug nach Oberösterreich mit Besuch der Landesausstellung „..“ sowie die traditionelle Adventfeier am 1. Dezember im „Lamm“. Mundartdichter Sepp Kettl  und die Innviertler Geigenmusig werden wieder zu Gast sein und am Sonntag auch den Gottesdienst in St. Gallus musikalisch gestalten.
Beglückwünscht wurden eine Reihe von Jubilaren, die heuer  einen runden Geburtstag (70., 75., 80.,85) feiern. Neben erfreulich vielen Mitgliedern kamen nach der zügig erledigten Tagesordnung  auch Repräsentanten  befreundeter Vereine (Interkulturelles Komitee, Südtiroler, Kärntner, Steirer) in den Genuss von original Innviertler Speckknödeln. Kassier Pepi Schick erinnerte, dass  jeden ersten Freitag im Monat der  OÖ-Stammtisch im „Hirschen“ in der Bregenzer Kirchstraße stattfindet.  Im April wird der Termin allerdings vom Karfreitag auf der 13.4. verschoben.

Die Geehrten:

Zum 70er: Mayr Gottfried, Uttentaler Engelbert, Hochhauser Walter, Bernegger Sieglinde, Wieser Walter.
Zum 75er: Schick Josef, Gross Karl, Kalhs Anni, Kallinger Hans, Prof. Haunschmid.
Zum 80er: Amann Maria, Thaler Elfriede, Wurzinger Lore, Spiegel Helmut, Reiter Karl.
Zum 85er: Müller Friederike

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 

© Oberösterreicher 2012

zum Seitenanfang